Unterböden

Langjährige Erfahrung und die Anwendung modernster Technologien der Fußbodenverlegung machen uns zu Fachleuten für das Erstellen und Herrichten des Untergrundes für Ihren Parkettboden.

Egal, ob Sie in Ihrem Altbau eine Holzbalkendecke oder in Ihrem Neubau einen Estrich als Unterboden haben – wir wissen, was zu tun ist.

Auch bei sogenannten "Problemuntergründen" findet sich mit uns als Partner immer eine Lösung:

  • Erstellen von Blindböden
  • Einbau von Trockenunterböden
    (Verlegeplatten, Schüttung)
  • Estrichsanierung wie
    • Estrichrisse schließen
    • Epoxydharzgrundierungen
  • Höhenausgleichsarbeiten
  • Nivellierspachtelungen
  • Trittschalldämmung

Auch besonderen Aufgaben wie der Entfernung und fachgerechten Entsorgung asbesthaltiger Bodenplatten (Flexplatten) oder der Sanierung von PAK-belasteten Böden nehmen wir uns gerne gemeinsam mit unseren Partnern an.